Patenschaft verfügbar

Gute Inhalte ziehen an. Werden Sie mit Ihrem Unternehmen jetzt Pate dieses Profils und erreichen Sie tausende interessierter Kandidaten.

Pate werden

Werbung



Jobprofil: Messtechniker (m/w)

Zurück zur Übersicht

Steckbrief: Messtechniker (m/w)

Ausbildung:
Ausbildung + Weiterbildung
Work-Life Balance:
Normal (40-45 Stunden)
Einstiegsgehalt:
2.700 €
Spitzengehalt:
4.000+ €

Jetzt mit Ihrem Unternehmen Pate dieses Profils werden.

Kontakt
Berufsprofil     Einstieg     Arbeitgeber     Gehalt     Einstiegschancen     Bewerbung     Karriere     Jobs  

Das Berufsprofil: Messtechniker

Wenn es um das Finden von Fehlern am Stromnetz geht, sind Messtechniker in der Energietechnik die erste Anlaufstelle. Dazu nehmen sie jede Störung zunächst in einem Auftragssystem auf und bewerten sie nach deren Schwere. Nach dieser Ersteinschätzung entscheiden sie, welche der gemeldeten Störungen zuerst behoben werden soll und muss. Besonders kritische haben Vorrang. 

Im nächsten Schritt führen sie entweder selbst Messungen am Stromnetz durch oder beauftragen einen Kollegen im Außendienst damit. Gerade in größeren Unternehmen kann es durchaus sein, dass die Störstelle eine Art Vermittlungsinstanz ist. Auf Ursachensuche gehen dann andere. Das ist sogar eher die Regel. Meist sind Messtechniker im Kundendienst tätig. Zum Beispiel im Auftrag von Stromnetzbetreibern. Hier besuchen sie den Kunden zuhause und überprüfen Störungen. 

Dazu nutzen sie unterschiedliche Mess- und Prüfgeräte, um dem Fehler in der Leitung auf die Spur zu kommen. Liegen die Messdaten vor, analysieren und dokumentieren sie diese. Im nächsten Schritt entscheiden sie, welche Reparaturmaßnahmen eingeleitet werden sollen. Kleineren Defekte können sie meist selbst beheben. Etwa durch den Austausch von Geräten. 

Bei größeren Defekten unterrichten sie die Kollegen vom Qualitätsmanagement, übermitteln Messungen, Diagnose und Protokolle und entscheiden mit diesen, welche Art der Fehlerbehebung notwendig ist. Im Falle eines Leitungsdefektes kann es durchaus vorkommen, dass ganze Straßenzüge aufgegraben werden müssen, um die kaputte Leitung auszutauschen. 

Messtechniker finden aber nicht nur in der Energietechnik eine Anstellung. Grundsätzlich befassen sie sich auch in anderen Bereichen mit Geräten und Methoden zur Messung physikalischer Größen. Dazu gehören: 

  • Länge
  • Masse
  • Kraft
  • Druck
  • Temperatur
  • Zeit 

Je nach Einsatzgebiet setzen sie spezifische Messmethoden ein. Manchmal sind sie auch an der Weiterentwicklung der aktuellen Technik beteiligt. 

Die Work Life Balance in dem Beruf ist einigermaßen ausgewogen. In der Regel können Messtechniker auf ausgeglichene Arbeitszeiten bauen. Allerdings müssen sich insbesondere die Kollegen im Außendienst ein dickes Fell zulegen. Denn oft lassen Kunden ihren Ärger über eine bestehende Störung an ihnen aus. Auf dem Arbeitsmarkt haben Messtechniker derweil gute Chancen. 

Wie wird man Messtechniker?

Eine dezidierte Ausbildung, um als Messtechniker zu arbeiten, gibt es nicht. Im Prinzip handelt es sich bei dem Jobprofil um einen Quereinsteiger-Beruf, der eine Ausbildung im elektrischen oder elektronischen Bereich voraussetzt. Manche Experten, die als Messtechniker arbeiten, haben auch einen akademischen Hintergrund.

Außerdem sind jede Menge Berufserfahrung gefragt und der Abschluss einschlägiger Weiterbildungen, um den Quereinstieg in die Messtechnik zu schaffen. 

Infrage kommen zum Beispiel Fachkräfte, die diese Jobprofile ihr Eigen nennen können: 

Arbeitgeber: Wer sucht Messtechniker

Diese Arbeitgeber suchen  nach Messtechnikern: 

  • Stromnetzbetreiber
  • Kraftwerke
  • Hersteller von elektronischen Erzeugnissen wie Generatoren oder Transformatoren
  • Maschinen- und Anlagenbauer

Stellenangebote für Messtechniker

Schwingungstechniker/in oder Elektrotechniker/in, Elektromechaniker/in, Mechaniker/in, Messtechniker/in bzw. Prüftechniker/in als Außendienstmitarbeiter/in 17.11.
HOFMANN Mess- und Auswuchttechnik GmbH & Co. KG Weil am Rhein...
Messtechnikerin/Messtechniker im Außendienst 14.11.
BGETEM – Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse Baden-Württem...
Messtechniker (m/w) Automotive 21.11.
FERCHAU Engineering GmbH Weissach
Messtechniker Automotive (w/m) 28.10.
Brunel GmbH München
Messtechniker / Programmierer (m/w) für das elektrische Labor 14.11.
Testo industrial services GmbH Dachau

Gehalt: Was verdient man als Messtechniker?

Als Messtechniker kann man durchaus gut verdienen. Das durchschnittliche Einstiegsgehalt von Messtechnikern liegt zwischen 2.700 und 3.000 Euro brutto im Monat, wobei man natürlich nicht vergessen darf, dass es sich bei Messtechnikern um Fachkräte handelt, die bereits einige Berufserfahrung mitbringen. Es handelt sich also eher um ein Aufstiegsgehalt, denn um ein Einstiegsgehalt. 

Je mehr Berufserfahrung und Spezialkenntnisse ein Messtechniker auf sich vereint, umso besser auch seine Gehaltsaussichten. Nach ein paar Jahren im Job sind Einkommen zwischen 3.500 und 4.000 Euro brutto durchaus realistisch. Wobei das Gehalt aber auch von der Größe des Arbeitgebers und von der Region abhängig ist, in der ein Messtechniker arbeitet. 

Einstiegschancen: Die Aussichten für Messtechniker

Messtechniker sind auf dem Arbeitsmarkt heiß begehrt. Beispielsweise wird das Funktionieren von Stromnetzen in  Zeiten der Digitalisierung, in denen immer mehr Geräte am Netz hängen, immer wichtiger. Insofern steigt der Bedarf an ausgebildeten Experten kontinuierlich an. 

Bewerbung: Womit punkten Messtechniker

Womit Messtechniker in ihren Bewerbungsunterlagen bei einem potenziellen Arbeitgeber punkten können? Das Vorhandensein folgender Hard- und Soft Skills sind von Vorteil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung
  • Gute Noten in den Fächern: Mathematik, Physik, Informatik, Werken, Technik und Englisch.
  • Gründlichkeit
  • Logisch-analytisches Denken
  • Technisches Verständnis
  • Lernbereitschaft

Karriere: Die Entwicklungschancen als Messtechniker

Messtechnikern stehen in ihrer Karriere einige Möglichkeiten offen. Durch das Absolvieren einschlägiger Weiterbildungen lässt sich Stufe um Stufe auf der Karriereleiter erklimmen. Hier bieten sich zum Beispiel an: 

  • Technischer Betriebswirt: Diese Weiterbildung bereitet angehende Technische Betriebswirte darauf vor, technische und kaufmännische Problemstellungen zu lösen und eigenständig Planungs-, Führungs- und Projektaufgaben zu übernehmen.
  • Das Studium der Elektrotechnik vertieft die bisherigen fachlichen Kenntnisse auf wissenschaftlichem Niveau. Danach steht einer Fach-oder Führungskarriere in der Industrie nichts entgegen. Alternativ kann man auch in Forschung und Lehre Fuß fassen.

Diesen Artikel weiterempfehlen:


Stellenangebote für Messtechniker

Messtechniker / Programmierer (m/w) für das elektrische Labor 14.11.
Testo industrial services GmbH Dachau
Mechatroniker / Messtechniker (m/w) für mechanische Messtechnik 14.11.
Testo industrial services GmbH Dachau
Messtechniker / Qualitätsprüfer (m/w) 02.11.
PIV Drives GmbH Bad Homburg
Blitzschutz- und Elektro-Installateur – Elektriker, Elektroprüfer, Elektromonteur, Elektrotechniker, Servicetechniker, Kundendienst-Techniker, Prüftechniker, Messtechniker, Elektroinstallateur (m/w/d) 14.11.
RSI Blitzschutzsysteme GmbH München sowie...
Messtechniker (w/m) 14.11.
Brunel GmbH Waldbronn
Messtechniker (m/w) im Bereich Präzisionswerkzeuge Qualitätssicherung 25.10.
Wilhelm Bahmüller Maschinenbau Präzisionswerkzeuge GmbH Plüderhausen
Messtechniker/Tester (m/w) für Elektroakustik 17.11.
Sivantos GmbH Erlangen
Messtechniker (m/w/d) 3D-Koordinatenmesstechnik 07.11.
Waldaschaff Automotive GmbH Esselbach
Messtechniker m/w im Bereich Präzisionswerkzeuge Qualitätssicherung 27.10.
Wilhelm B a h m ü l l e r Maschinenbau Präzisionswerkzeuge GmbH Plüderhausen ...
Messtechniker (m/w) 18.11.
Mayser GmbH & Co. KG Ulm
Messtechniker / Mitarbeiter im Messraum (m/w/d) 26.10.
Waldemar Link GmbH & Co. KG Hamburg
EMV-Messtechniker (m/w) 24.10.
FERCHAU Engineering GmbH Regensburg
Messtechniker (m/w) Zentrallabore 10.10.
Alfred Kärcher SE & Co. KG Winnenden bei Stuttgart
Messtechniker (m/w/x) Qualitätssicherung 03.11.
SITEMA GmbH & Co. KG Karlsruhe
DIREKTVERMITTLUNG: Messtechniker (m/w) 20.11.
DIS AG Geschäftsbereich Industrie Babenhausen
Techniker/Messtechniker im Bereich Emissionsmessung (m/w/*i) 19.11.
SGS-TÜV Saar GmbH Habichtswald ...
Messtechniker (m/w/d) 3D-Koordinatenmesstechnik 09.11.
Waldaschaff Automotive GmbH Esselbach
Messtechniker Gerätetechnik (w/m) 31.10.
Brunel GmbH Augsburg
Messtechniker/Prüfmittelbeauftragter (m/w) 14.11.
LuK GmbH & Co. KG Bühl
Messtechniker für Qualitätssicherung (m/w) 21.11.
GEWO-Feinmechanik GmbH Wörth



Interessante Jobprofile