Jobprofil: Key Account Manager (m/w)

Zurück zur Übersicht

Steckbrief: Key Account Manager (m/w)

Ausbildung:
Ausbildung oder Studium
Work-Life Balance:
Normal (40-45 Stunden)
Einstiegsgehalt:
2.000-4.000 €
Spitzengehalt:
16.000 €

Jetzt mit Ihrem Unternehmen Pate dieses Profils werden.

Kontakt
Berufsprofil     Einstieg     Arbeitgeber     Gehalt     Einstiegschancen     Bewerbung     Karriere     Jobs  

Das Berufsprofil: Key Account Manager

Key Accounts - das sind die besonders wichtigen Kunden für ein Unternehmen. Um ihre Bedürfnisse, Anforderungen und nicht zuletzt ihre Bindung an einen Dienstleister kümmern sich sogenannte Key Account Manager. Oberste Prämisse dieses Jobprofils: Das Sicherstellen reibungsloser Prozesse zwischen ihrem Arbeitgeber und den hoch geschätzten Kunden - was sich letztlich in einer nachhaltigen Kundenbindung manifestieren soll.

Das Verhältnis zwischen Schlüsselkunden und Key Account Managern ist ein ganz besonderes: Nicht zuletzt, weil Schlüsselkunden mit ihrem Auftrag erheblich zur Wertschöpfung eines Unternehmens beitragen, stellen Arbeitgeber einen eigenen Ansprechpartner für sie ab. Der Key Accounter...

 

  • kennt die Ziele des Kunden aus dem Effeff.
  • ist über Märkte, Produkte, Branchen, technische Entwicklungen top informiert
  • kann über Qualität von Produkten und Prozessen Auskunft geben.
  • erarbeitet neue Marktstrategien.
  • analysiert und zeigt gemeinsame Umsatzpotenziale auf.
  • erbringt den Nachweis, dass das vorliegende Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt.

 

Zu den Aufgaben eines Key Account Managers gehört es auch, neue Kunden zu akquirieren. Entsprechend umfasst das Jobprofil, das eigene Unternehmen auf Messen, Tagungen und anderen Events zu repräsentieren. Überdies freuen sich Bestandskunden über regelmäßige Gespräche unter vier Augen - das gehört zum besonderen Service.

Entsprechend ausgeprägt ist die Reisetätigkeit in dem Beruf. Die Arbeitszeiten der Key Account Manager richten sich streng nach denen seiner Kunden. Eine sehr umfangreiche zeitliche Flexibilität gehört zu dem Job als Grundvoraussetzung dazu.

Einblicke und Ratschläge für die Praxis gibt das Buch von Hartmut Sieck - Der Key Account Manager: Aufgaben, Werkzeuge und Erfolgsfaktoren

Wie wird man Key Account Manager?

Viele Key Account Manager verfügen über ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Studium. Eine Grundvoraussetzung ist der akademische Abschluss aber nicht, um in dem Berufsbild Fuß zu fassen. Es bekommen auch Quereinsteiger ihre Chance.

Meistens verfügen Key Accounter bereits über eine mehrjährige Erfahrung im Vertrieb. Eine Möglichkeit, diesen verantwortungsvollen Job von der Pike auf zu lernen, bietet die Weiterbildung zum Key Account Manager mit anerkanntem IHK Zertifikat. Auch diese ist aber kein Muss. Dieser Lehrgang wird von folgenden Weiterbildungsinstituten angeboten:

Einen Überblick über weitere Weiterbildungsangebote findet sich hier.

Voraussetzung für die Teilnahme ist mindestens ein mittlerer Bildungsabschluss, eine abgeschlossene kaufmännische oder verwaltende Ausbildung oder zwei Jahre Berufserfahrung im Vertrieb. Der Kurs dauert zwölf Monate und umfasst eine wöchentliche Arbeitszeit von rund acht Stunden. Das Themenspektrum erstreckt sich über:

  • Verkaufsmanagement
  • Kundenentwicklungsplanung
  • Projektmanagement
  • Management-Support-Systeme

Arbeitgeber: Wer sucht Key Account Manager

Arbeitplätze für Key Account Manager bieten sich in allen Wirtschaftszweigen, in denen der Vertrieb von Dienstleistungen oder Produkten zum Geschäft gehört. Auf dem Arbeitsmarkt hat sich eine gleichbleibend hohe Nachfrage nach den Vertriebsexperten eingependelt.

Besonders gute Chancen für den Einstieg bietet der Mittelstand, der mehr als die großen Konzerne auf eine starke Bindung zu Schlüsselkunden angewiesen ist. Teilweise kann der Wegfall eines wichtigen Geschäftspartners sogar über die Zukunft eines Unternehmens entscheiden, was deutlich macht, wie verantwortungsvoll die Position ist, die Key Account Manager bekleiden.

Stellenangebote für Key Account Manager

Key Account Manager (m/w/d) International 01.05.
Mann & Schröder GmbH Gundelsheim
Key Account Manager (m/w/d) 05.05.
atrify GmbH Köln
Key Account Manager (m/w/d) Sales Promotion 07.05.
BLU Die Agentur GmbH Düsseldorf, Berlin, München
Key Account Manager - Sales (m/w/d) 12.05.
TOOLPORT GmbH Hamburg Norderstedt
Key Account Manager (m/w/d) 18.05.
Verlag Herder GmbH München

Gehalt: Was verdient man als Key Account Manager?

Laut einer Auswertung des auf Gehaltsthemen spezialisierten Beratungsunternehmens Personalmarkt ist ein anfängliches Jahresgehalt von rund 45.200 Euro im Key Account Management durchaus drin. Darin enthalten sind alle fixen und variablen Anteile.

Letztere fallen im Key Account Management gerne üppig aus, weshalb das Vertriebsumfeld von vielen Absolventen begehrt ist. Die Höhe der variablen Anteile liegt bei durchschnittlich 10.000 Euro pro Jahr. Prämien, Boni oder Erfolgsbeteiligungen ergänzen das fixe Grundgehalt, das im Vergleich zu anderen Branchen eher schmal ausfällt.

Daher stehen Vertreiber auch unter einem permanenten Leistungsdruck: Stimmt die Performance nicht, fließt weniger Geld in die Kasse.

Wie so oft hängen die Verdienstmöglichkeiten aber auch stark von der Branche ab, in der Key Account Manager beschäftigt sind. Folgende Einstiegsgehälter sind beispielsweise in diesen Branchen zu erwarten:

  • Halbleiterindustrie: 60.200 Euro
  • Softwareindustrie: 59.600 Euro
  • Pharmabranche: 58.900 Euro
  • Werbewirtschaft: 36.800 Euro
  • Tourismus: 36.400 Euro
  • Hotel- und Gaststättengewerbe: 35.300 Euro

Mit sieben bis zehn Jahren Berufserfahrung liegt das durchschnittliche Jahreseinkommen in diesem Jobprofil bei rund 80.000 Euro, mit mehr als zehn Jahren Berufspraxis bei weit über 90.000 Euro.

Einstiegschancen: Die Aussichten für Key Account Manager

Wer sich für das Jobprofil und eine Karriere als Key Account Manager interessiert, kann sich seine Stelle quasi aussuchen: Jobs im Vertrieb gibt es derzeit wie Sand am Meer. Und auch wenn das Anforderungsprofil hoch ist, sind Unternehmen inzwischen bereit, bei der Qualifikation Abstriche zu machen, wenn das Talent stimmt. Gesucht werden Leute, die verkaufen können - und wollen. Das fachliche Wissen dazu kann notfalls nachgeschult werden.

Bewerbung: Womit punkten Key Account Manager

Allen voran sollten sich Key Account Manager in der Branche, in der sie sich bewerben, auskennen wie in ihrer eigenen Westentasche. Mitbringen sollten sie daher in jedem Fall: einschlägiges Branchenwissen sowie speziell für die Bewerbung folgende Soft- und Hard Skills:

Karriere: Die Entwicklungschancen als Key Account Manager

Key Account Manager sind in der Regel gut ausgebildete, analysestarke Angestellte mit einem hohen Maß an unternehmerischem Denken. Das prädestiniert sie bei vertriebsorientierten Organisationen nicht nur für die Leitung einer Vertriebs-Abteilung, sondern sogar für den Aufstieg in die Geschäftsleitung. Denn im Vertrieb wird (wie im Einkauf) der Umsatz gemacht.

Diesen Artikel weiterempfehlen:


Stellenangebote für Key Account Manager

Key Account Manager (gn) Landwirtschaft 27.05.
Energy2market GmbH Leipzig
Key Account Manager (m/w/d) für den Bereich Business Development (Pflanzenschutz/Biopestizide) 28.04.
ibacon GmbH Roßdorf
Key Account Manager (m/w/d) International 01.05.
Mann & Schröder GmbH Gundelsheim
Key Account Manager (m/w/d) 10.06.
Mail Boxes Etc. MBE Deutschland GmbH Berlin
Global Key Account Manager (m/f/d) 25.05.
Landbell AG für Rückhol-Systeme Mainz
Key Account Manager (m/w/d) AIF 26.06.
RWB Partners GmbH Oberhaching
Key Account Manager (m/w/d) 15.06.
Netlution GmbH Mannheim
Key Account Manager (m/w/d) für Individualprojekte 27.05.
SWK Stadtwerke Krefeld AG Krefeld
Junior Key Account Manager (m/w/d) Handelsmarken/Private Label 26.05.
Lactalis Deutschland GmbH Kehl
Key Account Manager (m/w/d) Sales & Trading LPG für die Region West 23.06.
Tyczka Trading & Supply GmbH & Co. KG Geretsried
Key Account Manager (m/w/d) IT-Dienstleistung 22.05.
BIVAL GmbH Ingolstadt
Key Account Manager (gn) Landwirtschaft - Vertriebsgebiet vorranging Süddeutschland, Homeoffice möglich - 26.06.
Energy2market GmbH Vertriebsgebiet Vorranging ...
Key Account Manager (gn) EVU / Industrie - Homeoffice möglich - 26.06.
Energy2market GmbH Leipzig, Homeoffice
Key Account Manager (m/w/d) Petrochemie / Chemie 05.07.
Ochel Consulting Betzdorf Betzdorf
Key Account Manager (m/w/d) 13.05.
Midas Pharma GmbH Ingelheim Am Rhein
Key Account Manager (m/w/d) zur Betreuung europäischer OEM 19.05.
HI-LEX Europe GmbH Schweinfurt Bei Würzburg
Key Account Manager - Sales (m/w/d) 12.05.
TOOLPORT GmbH Hamburg Norderstedt
Nationaler Key Account Manager Foodservice (m/w/d) 05.07.
Lactalis Deutschland GmbH Kehl Kehl
Key Account Manager / Vertriebsmanager Industriedienstleistungen (m/w/d) 05.07.
Leadec Management Central Europe BV & Co. KG Stuttgart Stuttgart
Verkäufer im Außendienst / Key Account Manager (m/w/d) 24.06.
Petersen Mordhorst Logistics GmbH Kiel

Interessante Jobprofile