Patenschaft verfügbar

Gute Inhalte ziehen an. Werden Sie mit Ihrem Unternehmen jetzt Pate dieses Profils und erreichen Sie tausende interessierter Kandidaten.

Pate werden

Werbung



Jobprofil: Kundenbetreuer (m/w)

Zurück zur Übersicht

Steckbrief: Kundenbetreuer (m/w)

Ausbildung:
Studium / Ausbildung
Work-Life Balance:
Normal (40-45 Stunden)
Einstiegsgehalt:
2.100 €
Spitzengehalt:
3.500+ €

Jetzt mit Ihrem Unternehmen Pate dieses Profils werden.

Kontakt
Berufsprofil     Einstieg     Arbeitgeber     Gehalt     Einstiegschancen     Bewerbung     Karriere     Jobs  

Das Berufsprofil: Kundenbetreuer

Stellen wir uns einmal folgende Situation vor: Ein Kunde, der vor wenigen Tagen einen Hochleistungs-Laptop für sein Geschäft gekauft hat, steht plötzlich vor dem Nichts. Alles funktionierte reibungslos. Doch plötzlich versagte das Gerät beim Hochfahren seinen Dienst. Display schwarz, Lüfter und Motor machen keinen Mucks. Das Problem: Es befinden sich ungesicherte berufliche Daten auf dem Rechner, die er heute noch braucht. Dringend!

Was geschieht, wenn dieser zurecht aufgeregte Kunde, der den Verlust all seiner Daten fürchtet, jetzt beim zuständigen Kundenbetreuer anruft? Richtig! Er erwartet kompetente Beratung und eine schnelle Problemlösung.

Lautet diese: "Schicken Sie das Gerät ein, wir prüfen es!", wird der Käufer nicht gerade zufrieden sein. Er will an seinem Laptop weiterarbeiten. Jetzt! Insofern ist von einem Kundenbetreuer in einem solchen Moment vieles zeitgleich gefordert:

  • Auffassungsgabe: Er muss das geschilderte Problem verstehen.
  • Psychologisches Geschick: Er muss versuchen, den Kunden zu beruhigen.
  • Lösungsorientierung: Im Idealfall schafft er es, mit einer konkreten Tastenkombination den Kunden zu einem totalen Reset und Reboot anzuleiten, so dass wenige Sekunden später die Startmelodie des Rechners erklingt und der Kunde glücklich über die tolle Beratung ist.

Kundenbetreuer sind in praktisch allen Geschäftsbereichen und Branchen zu finden. In diesen zum Beispiel:

  • Elektronik
  • Mulitmedia
  • Technik
  • Versicherungen
  • Finanzwesen

Sie sind die Schnittstelle zwischen einem Unternehmen und dem Endverbraucher. Sie vertreten ihren Arbeitgeber nach außen und prägen mit ihrer kompetenten Beratung das Bild, das Konsumenten von diesem bekommen.

Zu ihren Aufgaben gehören im einzelnen:

  • Kundenbindung durch schnelle, kompetente und sachgerechte Beratung vor Ort oder am Telefon
  • Exakte Kenntnis der einzelnen Produkte und ihrer Funktionen
  • Beschwerde- und Reklamationsmanagement
  • Erstellen von Kundenbilanzen
  • Ausarbeitung von Beratungs-Methoden
  • Verfolgen der Marktentwicklungen
  • Dokumentation und statistische Auswertung der Kundenzufriedenheit
  • Ausarbeiten von Strategien zur Verbesserung der Beratungsqualität
  • Anlegen von Umsatztabellen
  • Strukturieren und Aktualisieren von Kundendaten
  • Erstellen von Leistungsberechnungen
  • Akquise

Angehende Kundenbetreuer werden haben auf dem Arbeitsmarkt beste Chancen. Die Work Life Balance ist trotz geregelter Arbeitszeiten nicht immer ausgewogen. Gerade, wenn man im Beschwerdemanagement arbeitet, brauchen Kundenbetreuer mitunter ein dickes Fell. Denn den ganzen Tag mit enttäuschten Kunden umzugehen, ist nicht immer leicht. 

Nicht zu verwechseln ist der Kundenbetreuer übrigens mit dem Kundenberater. Während sich die Kundenberatung lediglich um kurzfristige Fragen von Kunden zum Unternehmen, einem Produkt oder einer Dienstleistung dreht, schließt die Kundenbetreuung eine aktive Kundenbindung sein.

Hier kümmert man sich um Bestands- und Firmenkunden, die mit hochspezifischen Fragen an ein Unternehmen herantreten. Ein Teil der Aufgaben bezieht sich auch darauf, den Kunden individuelle Lösungen anzubieten und zu kreieren.

Wie wird man Kundenbetreuer?

Voraussetzung, um in dem Beruf des Kundenbetreuers arbeiten zu können, ist meist ein betriebswirtschaftliches Studium oder eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung.

Hier kommen zum Beispiel folgende Jobprofile infrage:

Danach hängt Vieles vom Training on the Job ab. Je nachdem, in welcher Branche man Fuß fasst, sind intensive Seminare und Workshops angesagt, die zum einen eine intensive Kenntnis der jeweiligen Produkte oder Dienstleistungen vermitteln und zum anderen den Berater in seinen Beraterqualitäten fördern.

Auf dem Studenplan stehen beispielsweise:

  • Produkttraining
  • Psychologische Gesprächsführung
  • Beratungstraining
  • Telefontraining

Wichtig ist, dass ein angehender Kundenbetreuer bereits über einschlägige Berufserfahrungen in dem Gebiet verfügt, in dem er künftig Kunden beraten soll. Das verschafft ihm die nötige Professionalität und Sachkenntnis.

Arbeitgeber: Wer sucht Kundenbetreuer

Kundenbetreuer können in praktisch allen Wirtschaftsbereichen tätig sein. Hier zum Beispiel:

  • Pharma
  • Kosmetik
  • Ingenieurwesen
  • Elektronik
  • Technik
  • Telekommunikation
  • Versicherungswesen
  • Bankwesen
  • Healthcare

Stellenangebote für Kundenbetreuer

Kundenbetreuer m/w/d Torgelow 22.12.
E.ON Energie Dialog GmbH Torgelow
Kundenbetreuer für den Bereich Privatkunden (m/w/d) 17.01.
EWE TEL GmbH Oldenburg
Technischer Kundenbetreuer (w/m) 23.11.
technotrans SE Sassenberg
Kundenbetreuer Innendienst 10.01.
Brenntag GmbH Kaiserslautern
Privatkundenbetreuer (m/w/d) 28.12.
Volksbank Rhein-Wehra eG Bad Säckingen

Gehalt: Was verdient man als Kundenbetreuer?

Was verdienen ausgebildete Kundenbetreuer? Wie in anderen Berufan auch, hängt das monatliche Bruttoeinkommen von Faktoren ab, wie:

  • Ort des Unternehmens
  • Größe des Unternehmens
  • Alter des Bewerbers
  • Berufserfahrung
  • Zusatzfähigkeiten

Das Einstiegsgehalt nach der Ausbildung bewegt sich zwischen 2.100 und 3.000 Euro brutto im Monat. Mit zunehmender Berufserfahrung ändert sich das. Nach ein paar Jahren fließen schon zwischen 3.000 und 3.500 Euro brutto im Monat aufs Konto.

Einstiegschancen: Die Aussichten für Kundenbetreuer

Unsere Welt wird schnelllebiger und komplexer. Kaum ist eine neue Dienstleistung auf dem Markt, ist sie auch schon fast wieder veraltet. In der Produktwelt geht das noch schneller. Insofern sind Anwender und Konsumenten darauf angewiesen, dass es hochkompetente Experten gibt, die ihnen neue Anwendungen nahe bringen können oder sie bei Problemen beraten können. Insofern erlebt der Beruf des Kundenbetreuers im Moment einen regelrechten Boom.

Bewerbung: Womit punkten Kundenbetreuer

Kundenbetreuer, die die folgenden Hard-und Soft Skills in ihren Bewerbungsunterlagen herausarbeiten, haben gute Aussichten auf einen Bewerbungserfolg:

  • Fundierte Ausbildung
  • Sehr gutes Ausdrucksvermögen
  • Kommunikationsstärke
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Detaillierte Produktkenntnis
  • Psychologisches Geschick
  • Resilienz

Karriere: Die Entwicklungschancen als Kundenbetreuer

Der klassische Karrierepfad eines Kundenbetreuers gestaltet sich wie folgt:

  • Junior Account Manager: Zu den Hauptaufgaben zählen zum Beispiel Akquise und Kundenmanagement.
  • Account Manager: Account Manager übernehmen die Betreuung größerer Kunden.
  • Key Account Manager: Key Account Manager betreuen die wichtigsten und größten Kunden einer Firma und leiten mitunter ein Team an.

Diesen Artikel weiterempfehlen:


Stellenangebote für Kundenbetreuer

Privatkundenbetreuer (m/w/d) 28.12.
Volksbank Rhein-Wehra eG Bad Säckingen
Kundenbetreuer (m/w) im Versicherungsaußendienst in der Region Sulz, Horb und Dornstetten 03.01.
Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG Offenburg, Ba...
IT Help Desk / Kundenbetreuer (m/w) 2nd Level Support 21.12.
GK Software SE Schöneck (Vogtland), Hambur...
Kundenbetreuer/in im Außendienst (Energie) - TEAG 21.12.
impeak GmbH Gera, Chemnitz, Mühlhausen/...
Kundenbetreuer (m/w/gn*) in Teilzeit 22.12.
Xella Gruppe Stulln
Kundenbetreuer (m/w/d) mit Schwerpunkt Immobilienfinanzierung 17.01.
Hausbank München eG München
Kundenbetreuer (m/w/d) - Hamburg 18.12.
CONDUENT Invoco Sales GmbH Hamburg
Kundenbetreuer (m/w/d) für GetYourGuide 23.12.
Bosch Gruppe Berlin
Senior Firmenkundenbetreuer (m/w/d) 23.12.
PB Firmenkunden AG Münster
Kundenbetreuer (m/w/d) Immobilienkreditgeschäft 23.12.
Degussa Bank AG Frankfurt am ...
Kundenbetreuer (m/w) KSC 23.12.
AachenMünchener Nürnberg, Mün...
Technischer Kundenbetreuer / Vertriebsmitarbeiter (m/w) im Serviceinnendienst 28.12.
Dr.-Ing. K. Busch GmbH Maulburg bei ...
Kundenbetreuer (m/w) im Versicherungsaußendienst in der Region Baden-Baden, Sinzheim und Bühl 03.01.
Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG Offenburg, Ba...
Kundenbetreuer m/w Solaranlagen / Solarwechselrichter 23.12.
ABB AG Emmendingen
Kundenbetreuer (m/w/d) Bestellhotline Inbound - Magdeburg 18.12.
CONDUENT Invoco Sales GmbH Magdeburg
Kundenbetreuer und Fachberater (w/m/d) - Metallschläuche, Außendienst, Region Norddeutschland 23.12.
HANSA-FLEX AG Vertriebsregi...
Projektmanager / Kundenbetreuer (w/m/d) Multi-User-Warehouse 23.12.
Rhenus SE & Co. KG Rade
Sachbearbeiter / Kundenbetreuer (m/w) Vertrieb 10.12.
KLEUSBERG GmbH & Co. KG Hamburg
Telefonische/r Kundenbetreuer/in (m/w/d) 14.01.
WOM GmbH Karlsbad Bei Pforzheim
Kundenbetreuer/-Berater in Teilzeit (m/w/d) 09.01.
Passion4Gästezimmer GmbH Berlin



Interessante Jobprofile