Patenschaft verfügbar

Gute Inhalte ziehen an. Werden Sie mit Ihrem Unternehmen jetzt Pate dieses Profils und erreichen Sie tausende interessierter Kandidaten.

Pate werden

Werbung



Jobprofil: Automatisierungstechniker (m/w)

Zurück zur Übersicht

Steckbrief: Automatisierungstechniker (m/w)

Ausbildung:
Studium
Work-Life Balance:
Intensiv (45+ Stunden)
Einstiegsgehalt:
3.500 €
Spitzengehalt:
5.000+ €

Jetzt mit Ihrem Unternehmen Pate dieses Profils werden.

Kontakt
Berufsprofil     Einstieg     Arbeitgeber     Gehalt     Einstiegschancen     Bewerbung     Karriere     Jobs  

Das Berufsprofil: Automatisierungstechniker

Automatisierungstechniker kümmern sich in der Industrie um die Verbesserung,Verschlankung oder Weiterentwicklung automatisierter Prozesse. Aber was ist die Automatisierungstechnik genau? Die Automatisierungstechnik ist ein Teilgebiet der Technik und der Ingenieurwissenschaften, das das Ziel verfolgt, Maschinen oder Anlagen so zu automatisieren, dass sie weitgehend oder völlig selbstständig betrieben werden können.

Zu den typischen Aufgaben eines Automatisierungstechnikers gehören die folgenden Schwerpunkte:

  • Optimierung von Prozessen
  • Die Feinabstimmung einzelner Teilprozesse aufeinander
  • Entwurf neuer Prozesse und automatisierter Anlagen
  • Auf- oder Umbau von Anlagen
  • Inbetriebnahme von Anlagen

Das Augenmerk der Automatisierungstechniker liegt in erster Linie auf den elektrotechnischen und mechanischen Komponenten einer Anlage. Ein Hauptmerkmal des Jobprofils des Automatisierungstechnikers: Man muss immer auf dem Laufenden bleiben. Denn in den Bereichen Fertigung, Produktion und Entwicklung haben neueste technische Anwendungen wie Schweißroboter längst ihren festen Platz.

Doch die Zeit steht nicht still und die Technik muss sich neuen Anforderungen anpassen. Doch das gelingt nur, wenn der zuständige Automatisierungstechniker stets mit topaktuellem Wissen ans Werk geht. Nur dann ist er in der Lage, das bestmögliche Produkt zu entwickeln.

Im Bereich Automotive sorgen Automatisierungstechniker beispielsweise für neueste Funktionen in Fahrzeugen, die dem Lenker beim Fahren assistieren. Zum Beispiel Fahrerassistenzsysteme wie ABS oder ESP, die dem Fahrer Aufgaben abnehmen und dessen Sicherheit und Komfort erhöhen. Auch beim Flugzeugbau sind Automatisierungstechniker sehr gefragt, um auch hier die diffizilen Systeme permanent weiter zu entwickeln und sicherer zu machen.

Das Jobprofil hat enormes Zukunftspotenzial und somit haben Automatisierungstechniker beste Aussichten auf dem Arbeitsmarkt. Ein Thema in der Automatisierungstechnik, das zum Beispiel schon in naher Zukunft relevant sein könnte: selbstständig fahrende Roboterautos.

Die ersten Testobjekte haben bereits 300.000 Meilen unfallfrei hinter sich gelassen. Einige Lösungen für knifflige Situationen müssen allerdings von den Ingenieuren der Automatisierungstechnik noch ausgefeilt werden. Was das allerdings für die Work Life Balance der Experten bedeutet, ist leicht absehbar.

Die kann schon mal in Schieflage geraten, wenn es um die Entwicklung neuer Anwendungen geht. Oftmals sind Projektpläne knapp bemessen und erfordern die ein oder andere Extrastunde, damit letztlich ein Produkt entsteht, das die höchsten Erwartungen noch übertrifft.

Wie wird man Automatisierungstechniker?

Der Zugang zum Jobprofil des Automatisierungstechnikers führt in der Regel über das Studium der Automatisierungstechnik. Angeboten wird es zum Beispiel an den folgenden Hochschulen:

Während ihres Studiums setzen sich angehende Automatisierungstechniker mit den folgenden Fragen auseinander:

  • Wie lassen sich Maschinen und Anlagen automatisieren?
  • Bis zu welchem Grad können sie selbstständig arbeiten?
  • Inwiefern wird der Mensch noch gebraucht, um sie zu bedienen?
  • Welche Auswirkungen hat die Automatisierung auf Qualität, Arbeitsabläufe und Effizienz?

Auf dem Stundenplan stehen in dieser Zeit sowohl naturwissenschaftliche als auch elektrotechnische Fächer:

  • Informatik
  • Regelungstechnik
  • Mechatronik
  • Physik
  • Programmieren
  • Mess- und Steuertechniken
  • Leistungselektronik
  • Betriebswirtschaft
  • Qualitätsmanagement

Das Studium endet mit dem Verfassen der Bachelor Thesis.

Arbeitgeber: Wer sucht Automatisierungstechniker

Automatisierungstechniker finden typischerweise in den folgenden Branchen Beschäftigung:

  • Automobilindustrie
  • Medizintechnische Industrie
  • Papierindustrie
  • Konsumgüterindustrie

Stellenangebote für Automatisierungstechniker

Elektrotechniker/in / Automatisierungstechniker/in als SPS-Programmierer/in / Inbetriebnehmer/in (m/w/d) 05.08.
RIA Cast House Engineering GmbH Leipzig
Automatisierungstechniker (m/w/d) Roboter-/SPS-Programmierung 08.08.
RÜBSAM Fachkräfte GmbH & Co. KG Eching bei Mü...
Elektrotechniker oder Automatisierungstechniker (m/w/d) 01.08.
Franz Ziel GmbH Billerbeck
Automatisierungstechniker / Inbetriebnehmer (m/w) 02.08.
SCHEDL Automotive System Service GmbH & Co. KG Leipzig
Automatisierungstechniker (Schichtarbeit) 09.08.
ACCUMALUX Group Luxemburg

Gehalt: Was verdient man als Automatisierungstechniker?

Das Einstiegsgehalt rangiert zwischen 41.000 und 51.000 Euro brutto im Jahr, wobei die Höhe des Einkommens immer eine Frage der Betriebsgröße, der Region und der Erfahrung ist. Auch der Bereich, in dem ein Automatisierungstechniker arbeitet, hat Einfluss auf das Einkommen.

In der Produktion liegt das Einkommen beispielsweise über dem im Bereich der Instandhaltung, während in der Konstruktion das Gehalt im Mittelfeld schwankt. Mit zunehmender Berufserfahrung nimmt auch das Einkommen zu. Im Schnitt liegt es bei 60.000 Euro per anno.

Einstiegschancen: Die Aussichten für Automatisierungstechniker

Die Bedingungen auf den Arbeitsmarkt sehen für Automatisierungstechniker gut aus. Fachkräfte in dem Bereich werden aufgrund des aktuellen Mangels an gut ausgebildeten Experten stark gesucht.

Bewerbung: Womit punkten Automatisierungstechniker

Was sollten angehende Automatisierungstechniker bei ihrer Bewerbung in Lebenslauf und Anschreiben unterbringen? Allem voran sind folgende Fähigkeiten gefragt:

  • Technisches Verständnis
  • Teamfähigkeit
  • Leistungs- und Einsatzbereitschaft
  • Sorgfalt
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Umsicht
  • Flexibilität
  • Lernbereitschaft
  • Psychische Belastbarkeit
  • Kunden- und Serviceorientierung
  • Analytisches Denken

Karriere: Die Entwicklungschancen als Automatisierungstechniker

Als Hochschulabsolvent ist man prinzipiell befähigt, früher oder später Führungsfunktionen zu übernehmen. Wer seine Karriere gezielt planen will, sollte sich mit den Bereichen Management und Personalführung auseinandersetzen und sich hier weiterbilden.

Diesen Artikel weiterempfehlen:


Stellenangebote für Automatisierungstechniker

Elektrotechniker/in / Automatisierungstechniker/in als SPS-Programmierer/in / Inbetriebnehmer/in (m/w/d) 05.08.
RIA Cast House Engineering GmbH Leipzig
Automatisierungstechniker (m/w/d) Roboter-/SPS-Programmierung 08.08.
RÜBSAM Fachkräfte GmbH & Co. KG Eching bei Mü...
Elektrotechniker oder Automatisierungstechniker (m/w/d) 01.08.
Franz Ziel GmbH Billerbeck
Automatisierungstechniker / Inbetriebnehmer (m/w) 02.08.
SCHEDL Automotive System Service GmbH & Co. KG Leipzig
Automatisierungstechniker (Schichtarbeit) 09.08.
ACCUMALUX Group Luxemburg
Automatisierungstechniker / Roboterprogrammierer (w/m/d) 09.08.
Elkas GmbH & Co. KG Transport- u. Lagertechnik Gladenbach
Automatisierungstechniker (m/w/d) 05.08.
FERCHAU GmbH Raum Rosenheim
Elektroniker/Automatisierungstechniker als Internationaler Software & Service Techniker (m/w/d) 15.08.
EAE Engineering Automation Electronics GmbH weltweit
Automatisierungstechniker (m/w) 04.08.
thyssenkrupp Presta AG Eschen Fürste...
Automatisierungstechniker (m/w/d) 03.08.
OSB AG Hannover
SPS-Programmierer / Automatisierungstechniker (m/w/d) Siemens S7 02.08.
MINDA Industrieanlagen GmbH Minden
Automatisierungstechniker EMR (m/w/d) 15.08.
Basell Polyolefine GmbH Frankfurt am ...
Automatisierungstechniker/-ingenieur (m/w/d) 13.08.
Modis GmbH Braunschweig,...
Elektrotechniker / Automatisierungstechniker Inbetriebnahme (m/w/d) 15.08.
AERIUS Marine GmbH Hamburg
Automatisierungstechniker (w/m/divers) 15.08.
WMU Bavaria GmbH Niederaichbach
Automatisierungstechniker / SPS-Programmierer (m/w/d) mit Produktverantwortung im Sondermaschinenbau 30.07.
FERCHAU GmbH Hirschaid bei...
Automatisierungstechniker / SPS-Programmierer (m/w/d) 07.08.
FERCHAU GmbH Thüringen
Automatisierungstechniker (m/w/d) 02.08.
Magna Sailauf bei A...
Automatisierungstechniker (w/m/d) Gebäudeleittechnik 30.07.
Siemens AG Kassel
Automatisierungstechniker (m/w/d) im medizintechnischen Umfeld mit SPS-Steuerungen 30.07.
FERCHAU GmbH Großraum Mann...



Interessante Jobprofile