Jobs in Hanau: Zu schön, um wahr zu sein

Jobs in Hanau gibt es so viele wie Banken in Frankfurt. Sie sind zahlreich. Vor allem die Materialtechnologie fühlt sich in Hessen wohl. Auch Medizin-, Dental-, Energie- und Vakuumtechniker, Chemische Industrie und Textilwirtschaft schaffen viele Jobs in Hanau. Für Fachkräfte klingt das zu schön, um wahr zu sein. Ein Märchen aber ist es nicht. Und das, obwohl auch die meisten Märchen direkt aus Hanau kommen…

Jobs in Hanau

Jobs Hanau: Wissenswertes zur Region und Stadtteilen

Am Markt empfangen einen die berühmtesten Brüder Deutschlands. Das Denkmal der Brüder Grimm schmückt den Marktplatz, auf dem sich die Hanauer nicht nur zum Wochenmarkt treffen.

Beide wurden Ende des 18. Jahrhunderts in Hanau geboren. Heute ist die Stadt drauf und dran, zum ersten Mal in ihrer Geschichte die Schwelle von 100.000 Einwohnern zu knacken. Ländlich ist Hanau aber ohnehin nicht. Bis nach Offenbach am Main sind es nur 15 Kilometer westwärts. Noch mal zehn Kilometer und man ist in Frankfurt.

Hanau hat nicht nur Märchenerzähler hervorgebracht, sondern insbesondere Fußballer. Rudi Völler ist ein Ehrenbürger der Stadt. Mit Thomas Berthold ist noch ein weiterer Weltmeister von 1990 in Hanau geboren.

Eine große Rolle in der Geschichte Hanaus, das im Zweiten Weltkrieg nahezu völlig zerstört wurde, spielten die Amerikaner. Die US Army hatte hier einen ihrer größten Stützpunkte außerhalb der Vereinigten Staaten. 2008 zogen die US-Truppen ab. Zurück blieb eine riesige Konversionsfläche, die mit Wohn- und Gewerbegebieten neu gefüllt wird.

Als gute Wohngegend gilt Hanau-Steinheim, das durch den Main von der Innenstadt getrennt ist. Wer neu nach Hanau zieht, könnte sich auch in Lamboy und Großauheim umsehen – oder weiter auswärts in Bruchköbel. Die Gegend um den Hanauer Hauptbahnhof meiden hingegen immer mehr Hanauer – erst recht als Wohngebiet.

Tourismuskaufmann (m/w/d) 10.09.
ADAC Hessen-Thüringen e.V. Hanau
Marketing & Sales Automation Expert (m/w/d) 23.09.
Evonik Industries AG Hanau
Projekttechniker (m/w/d) NIR- und Screening-Applikationen 19.09.
Evonik Nutrition & Care GmbH Hanau
Einkäufer (m/w/d) 20.09.
Heraeus Holding GmbH Hanau
Automatisierungsingenieur (m/w/d) 21.08.
Heraeus Deutschland GmbH & Co. KG Hanau
Service- und Versuchsingenieur (m/w/d) für Prüffeld mit Abgasrollen- und Motorenprüfständen 20.09.
Kratzer Automation AG Hanau bei Frankfurt am Main
Facharzt / Arzt (m/w/d) in Weiterbildung für Psychiatrie und Psychotherapie 29.08.
Klinikum Hanau GmbH Hanau
Messwarten- und Anlagenfahrer (m/w/d) 20.09.
Röhm GmbH Hanau
Mitarbeiter Vertriebsinnendienst (m/w) Branche: Werbemittel 27.08.
SND PorzellanManufaktur GmbH Hanau, Frankfurt, Aschaffen...
Stellvertretende Pflegedienstleitung (m/w/d) in Hanau 30.09.
Home Instead GmbH & Co. KG Hanau
Bilanzbuchhalter, Steuerfachangestellter als Finanzbuchhalter (m/w/d) 04.09.
Hanau Netz GmbH Hanau
Mitarbeiter / Sachbearbeiter Abrechnungsservice (m/w/d) (Industriekaufmann, Bürokaufmann, Kaufmann für Büromanagement o. ä.) 26.09.
Stadtwerke Hanau GmbH Hanau
Mehr Stellen in Hanau

Arbeitsmarkt in Hanau

Hanau gehört mit seinen fast 100.000 Einwohnern zum Main-Kinzig-Kreis. Die Arbeitslosigkeit im Landkreis lag im April 2019 bei 4,1 Prozent.

Damit ist sie sogar noch besser als in ganz Hessen, das 4,4 Prozent Arbeitslose zählt. In ganz Deutschland liegt die Quote bei 4,9 Prozent.

In den großen Städten ist die Arbeitslosenquote erfahrungsgemäß höher als auf dem Land. So liegt sie in Darmstadt bei 4,8 Prozent, in Frankfurt bei 5,0 Prozent, in Wiesbaden bei 6,4 Prozent und in Offenbach sogar bei 8,8 Prozent.

Im Vergleich mit anderen ländlichen Kreisen in Hessen muss sich der Main-Kinzig-Kreis dagegen strecken. So gibt es im Main-Taunus-Kreis sogar nur 3,2 Prozent Arbeitslose, im Hochtaunuskreis 3,4 Prozent, im Odenwaldkreis 4,4 Prozent und im Lahn-Dill-Kreis 4,8 Prozent.

Einstiegsgehälter und Gehaltsniveaus

In Hessen kann man was werden – vielleicht sogar reich. Nach Angaben des Stepstone-Gehaltsreports verdienen Fach- und Führungskräfte hier 65.296 Euro jährlich. Kein anderes Bundesland zahlt so hohe Durchschnittsgehälter. Laut Xing-Gehaltsstudie 2019 sind es sogar 76.972 Euro im Jahr.

Nimmt man sämtliche Arbeitnehmer in die Rechnung auf, dann liegt der Schnitt laut gehalt.de bei 51.345 Euro brutto pro Jahr. Für ganz Deutschland kommt die Gehaltsplattform auf 45.000 Euro. Uni-Absolventen steigen demnach in Hessen mit 52.657 Euro in den Job ein, Lehrlinge nach abgeschlossener Ausbildung mit 35.117 Euro.

Die höchsten Gehälter gibt es erwartungsgemäß in Frankfurt. In der Bankenmetropole wird ein monatliches Mediangehalt von 4.182 Euro gezahlt. Beim Median befindet sich die eine Hälfte aller Gehälter über dem Wert, die andere Hälfte darunter. Darmstadt übertrumpft das Frankfurt Niveau mit 4.185 Euro sogar noch.

In der Landeshauptstadt Wiesbaden liegt das Mediangehalt bei 3.758 Euro, in Offenbach am Main bei 3.450 Euro. Deutschlandweit sind es 3.209 Euro. Hanau wiederum liegt im Main-Kinzig-Kreis. Hier sind die Gehälter niedriger als in den benachbarten Städten. Das Medianeinkommen beträgt 3.134 Euro im Monat.

Wichtige Arbeitgeber in Hanau

Das sind die wichtigsten Arbeitgeber in Hanau:

  • Heraeus (Technologiekonzern)
  • Umicore (Materialtechnologie- und Recycling)
  • Goodyear Dunlop Tires Germany (Automotive)
  • Evonik Industries (Chemie)
  • Vacuumschmelze GmbH (Magnetische Werkstoffe)
  • ALD Vacuum Technologies (Vakuumtechnik)
  • BVS Industrie-Elektronik
  • Kulzer Mitsui Chemicals Group (Dentaltechnik)
  • Europcell (Papierhandel)
  • Netzsch Trockenmahltechnik
  • Sparkasse Hanau
  • ABB Deutschland (Energietechnik)
  • Hüttig und Rompf AG (Baufinanzierung)
  • Cancom (IT-Dienstleistungen)
  • Schwab Versand (Handel)
  • Wego Systembaustoffe (Handel)
  • Priorit AG (Brandschutz)
  • Mitteldeutsche Hartstein-Industrie AG MIH (Baustoffe)
  • Autoactiva Werbeagentur
  • Degudent (Zahntechnik)
  • Bailly Diehl Textil
  • Lach Diamant (Diamant-Werkzeuge)
  • WKT – Konfektionierte Industrie Dämmstoffe
  • R und S Group AG (Elektrotechnik)
  • GHC Gerling (Spezialgase)
  • Bien-Ries AG (Immobilien)



Karriereaussichten und Wirtschaft in Hanau

Hanau ist ein Zentrum der Materialtechnologie. Vier Hanauer Materialtechnikbetriebe zählen zu den 100 größten Unternehmen Hessens.

So hat etwa der belgische Konzern Umicore sechs Standorte in Deutschland, den größten davon in Hanau. Hier werden Werkstoffe für die Pharma- und Automobilindustrie verarbeitet und zu zahlreichen Produkten veredelt. Viele Smartphones und Tablets weltweit enthalten Umicore-Materialien für wiederaufladbare Batterien. 800 Mitarbeiter beschäftigt Umicore in Hanau, in Produktion, Verwaltung und Forschung.

Hanau ist eine Industriestadt. Medizin- und Dentaltechnik, Energie- und Vakuumtechnik, Chemie und Textil. Von den insgesamt rund 47.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten arbeiten 38 Prozent im produzierenden Gewerbe. Viele von ihnen sind in großen Unternehmen tätig. Neben Umicore zählen auch Chemiekonzern Evonik, Reifenhersteller Goodyear Dunlop und Technologiekonzern Heraus zu den wichtigsten Arbeitgebern der Stadt. Evonik stellt im Industriepark Wolfgang in Hanau Antibiotika und Antidepressiva her. Rund 3.500 Mitarbeiter sind am Standort beschäftigt.

Für Heraeus, das sich mit Edelmetallen, Medizintechnik und Sensoren beschäftigt, ist Hanau der Stammsitz. In ca. 90 Prozent aller Herzschrittmachersysteme weltweit stecken High-Tech-Komponenten von Heraeus. Schon 1851 wurde das Familienunternehmen hier gegründet. Im Mai 2019 suchte Heraeus zum Beispiel Fachkräfte für diese Jobs in Hanau:

Der industrielle Kern Hanaus wird von einem wachsenden Dienstleistungssektor flankiert. 21 Prozent der Hanauer arbeiten in Handel, Verkehr und Gastgewerbe, 41 Prozent in sonstigen Dienstleistungsberufen. Einen hohen Stellenwert haben für die Stadt speziell die Handels- und Logistikbranche, IT und Gastgewerbe.

Kosten: Lebenshaltung, Mietpreise

Die Mietpreise schießen allerorten in die Höhe. Im Rhein-Main-Gebiet sind sie besonders hoch.

In Frankfurt kostet der Quadratmeter laut Immowelt 13,90 Euro. Darmstädter wohnen für 11,10 Euro, Wiesbadener für 10,70 Euro und Offenbacher für 10,30 Euro. Auf der rheinland-pfälzischen Seite in Mainz werden 11,80 Euro berechnet.

Von 2012 bis 2017 sind die Mietpreise in Offenbach um 27 Prozent gestiegen, in Frankfurt um 17 Prozent, in Darmstadt um 16 Prozent und in Wiesbaden um 15 Prozent.

In Hanau sind Wohnungen vielfach noch für weniger als zehn Euro pro Quadratmeter zu haben. Am günstigsten sind Immowelt-Angaben zufolge Wohnungen mit einer Größe zwischen 100 und 120 Quadratmetern. Sie kosten in Hanau im Schnitt weniger als acht Euro pro Quadratmeter. Für sehr kleine (unter 40 Quadratmeter) und sehr große Wohnungen (über 120 Quadratmeter) müssen Mieter hingegen mit zweistelligen Quadratmeterpreisen rechnen. Insgesamt lag die Medianmiete in Hanau im Jahr 2018 bei 8,90 Euro pro Quadratmeter.

Auch das Kaufpreisniveau reicht bei Weitem nicht an das der Nachbarstädte heran. Während für eine Immobilie in Frankfurt 4.430 Euro pro Quadratmeter überwiesen werden müssen, zahlt man in Hanau mit 2.360 Euro nur etwas mehr als die Hälfte. In Wiesbaden werden Immobilienkäufer mit 3.350 Euro pro Quadratmeter zur Kasse gebeten, in Darmstadt mit 3.280 Euro und in Offenbach mit 3.110 Euro.

Kontaktdaten und Servicestellen

Sie wollen sich in Hanau selbstständig machen, Ihre Steuererklärung abgeben oder Jobs in Hanau suchen? Die wichtigsten Servicestellen hat Karrieresprung übersichtlich für Sie zusammengefasst:

  • Das Finanzamt Hanau finden Sie hier.
  • Die Agentur für Arbeit Hanau finden Sie hier.
  • Die IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern finden Sie hier.
  • Die Kreishandwerkerschaft Hanau finden Sie hier.

Stellenangebote

Dipl. Sozialpädagogen / -arbeiter (m/w/d) oder Fachkrankenpfleger Psychiatrie (m/w/d) oder Erzieher (m/w/d) oder HEP (m/w/d) 09.09.
LebensGestaltung e.V. Hanau
Filialleiter (gn) 14.10.
WOOLWORTH GmbH Hanau Hanau
Bilanzbuchhalter, Steuerfachangestellter als Finanzbuchhalter (m/w/d) 04.09.
Hanau Netz GmbH Hanau
Mitarbeiter Vertriebsinnendienst (m/w) Branche: Werbemittel 27.08.
SND PorzellanManufaktur GmbH Hanau, Frankfurt, Aschaffen...
Büroassistent, Teamassistent, Bürosachbearbeiter (m/w/d) o. ä. für Sekretariats- und Sachbearbeitungsaufgaben 10.09.
Hanau Hafen GmbH Hanau
Betriebswirt als (Senior) Controller (m/w/d) 04.09.
Hanau Netz GmbH Hanau
Kundenberater, Kundenbetreuer, Sachbearbeiter Customer Service, kaufmännischer Mitarbeiter Kundenservice (m/w/d) 13.09.
Stadtwerke Hanau GmbH Hanau
Ausbildung Elektroniker für Betriebstechnik (w/m/d) 2020 14.10.
Deutsche Bahn AG Hanau
Head of IT Infrastructure and Service Management (m/w/d) 14.10.
Kulzer GmbH Hanau
Ausbildung Lokrangierführer / Lokführer im Güterverkehr (w/m/d) 2020 14.10.
Deutsche Bahn AG Hanau
Sachbearbeiter Einkauf (m/w/d)* 14.10.
TIMEConsult GmbH Hanau
Ausbildung Elektroniker für Betriebstechnik (w/m/d) 2020 14.10.
Deutsche Bahn AG Hanau
Ausbildung Lokrangierführer / Lokführer im Güterverkehr (w/m/d) 2020 14.10.
Deutsche Bahn AG Hanau
Automatisierungsingenieur (m/w/d) 14.10.
Heraeus Deutschland GmbH & Co. KG Hanau
Sachbearbeiter Einkauf (m/w/d)* 14.10.
TIMEConsult GmbH Hanau
Mitarbeiter Vertriebsinnendienst (m/w/d) 14.10.
tesa nie wieder bohren GmbH Hanau
Mediengestalter Digital / Junior-Webdesigner (m/w/d) 10.09.
powerMedia GmbH Hanau Bei Frankfurt/Main
Junior Webdesigner / Mediengestalter Digital (m/w/d) im Bereich Personalmarketing 16.08.
powerMedia GmbH Hanau Bei Frankfurt/Main
Regulatory Affairs Specialist (m/w/div) 14.10.
DeguDent GmbH Hanau
Werkzeugmechaniker (m/w/d) Fachrichtung Spritzguss 14.10.
Flexa GmbH & Co. Produktion & Vertrieb KG Hanau Hanau
Elektromeister (m/w/d) Fachrichtung Betriebselektrik 14.10.
Flexa GmbH & Co. Produktion & Vertrieb KG Hanau Hanau
Sachbearbeiter (m/w/d) Patente 28.08.
Umicore AG & Co. KG Hanau
Sachbearbeiter (m/w/d) Kundenservice 01.10.
Umicore AG & Co. KG Hanau
Sachbearbeiter (m/w/d) Kundenservice 14.10.
Umicore AG & Co. KG Hanau Hanau
Mehr Stellen in Hanau
[Bildnachweis: Shamsiya Saydalieva by Shutterstock.com]

Diesen Artikel weiterempfehlen:

Diese Artikel fanden andere Leser interessant: