Jobs in Weimar: Wo Sie Geschichte schreiben

Weimar war schon mehr als einmal das Zentrum deutscher Geschichte. Heute kann hier jeder seine eigene Geschichte schreiben. Die Voraussetzungen sind so gut wie lange nicht. Es gibt immer mehr Jobs in Weimar, immer weniger Arbeitslose. Vor allem Architekten und Ingenieure profitieren von der Weimarschen Tradition, genauso Kreative, Kulturschaffende und Gastronomen. Der größte Arbeitgeber der Stadt hat mit Hochkultur allerdings nicht so viel am Hut…

jobs in weimar

Jobs Weimar: Wissenswertes zur Region und Stadtteilen

Wer mit Weimar nichts anzufangen weiß, darf getrost als Kulturbanause gebrandmarkt werden. So viel Kultur auf engem Raum: Schloss Belvedere, das Goethe-Nationalmuseum, das Liszt-Haus, Schillers Wohnhaus und Goethes Gartenhaus können besichtigt werden – und erwecken die Weimarer Klassik kurzzeitig wieder zum Leben.

Bedrückender ist es vor den Toren Weimars in der Gedenkstätte Buchenwald. Pompöser dagegen in der Anna-Amalia-Bibliothek, deren Dachstuhl 2004 zum Teil abbrannte. 50.000 Bücher gingen in Flammen auf. Nach der Restaurierung erstrahlt sie in neuem Glanz – und ihr mehrgeschossiger Rokokosaal ist schöner als je zuvor.

Die Bibliothek steht am Park an der Ilm, dem Kleinod der Stadt. Oder sollte man besser sagen: Großod? Er ist mit 48 Hektar nämlich sehr geräumig. Auch ist der Park eine der am besten erhaltenen Parkanlagen aus der Klassik, Goethe höchstpersönlich war bei seiner Errichtung beteiligt.

Früher wohnten in Weimar Goethe, Schiller, Bach, Cranach, Liszt, Nietzsche, Gropius, Herder, Feininger, Kandinsky. Heute wohnen hier Studenten der Bauhaus-Uni und Berufstätige aus Jena, die lieber in Weimar wohnen wollen – oder Senioren aus dem Westen, die ihren Lebensabend in der Kulturstadt verbringen wollen.

Am begehrtesten sind Wohnungen in der Altstadt und in Weimar-Süd. Viele neue Wohnungen sind in der Nordvorstadt entstanden. Wer es ländlicher mag, dürfte sich in Oberweimar wohl fühlen.

Finanzbuchhalter (m/w/d) 05.08.
Konsumgenossenschaft Weimar eG Weimar
Spezialist IT Support / IT Service Desk (m/w/i) Anwender-Support / IT-Administration 20.08.
R. STAHL Aktiengesellschaft Weimar
Spezialist IT Support / IT Service Desk (m/w/i) Anwender-Support / IT-Administration 18.08.
R. STAHL Aktiengesellschaft Weimar
Reinigungskraft Unterhalt (m/w/d) in Weimar 30.07.
Unternehmensgruppe Gegenbauer Weimar
Stadt-/ Raum-/ Regionalplaner oder Architekt/ Geograf/ Ingenieur als Projektleiter Stadtentwicklung (m/w/d) 08.08.
DSK | BIG Gruppe Weimar
Finanzbuchhalter (m/w/d) 23.08.
Konsumgenossenschaft Weimar eG Weimar Weimar
Finanzbuchhalter (m/w/d) 17.08.
Konsumgenossenschaft Weimar eG Weimar
Finanzbuchhalter (m/w/d) 20.08.
Konsumgenossenschaft Weimar eG Weimar
Medizinische Fachangestellte (m/w/d) 12.08.
Haema AG Weimar
Medizinische Fachangestellte (m/w/d) 20.08.
Haema AG Weimar
Stadt- / Raum- / Regionalplaner oder Architekten / Geografen / Ingenieure als Projektleiter Stadtentwicklung (m/w/d) 20.08.
DSK | BIG Gruppe Weimar
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) 21.08.
Materialforschungs- und -prüfanstalt an der Bauhaus-Universität Weimar KöR Weimar
Mehr Stellen in Weimar

Arbeitsmarkt in Weimar

In Thüringen brummt der Jobmarkt seit Jahren. Im Jahr 2005 lag die offizielle Arbeitslosenquote noch bei 17,1 Prozent, 2018 war sie auf 5,5 Prozent gesunken. Mittlerweile beträgt sie sogar nur noch 5,1 Prozent (Stand: Juni 2019).

In der Stadt Weimar sind es 5,7 Prozent. Erfurt liegt mit 5,5 Prozent nur knapp dahinter, Jena bei 5,1 Prozent. Abgeschlagen ist die drittgrößte Stadt des Bundeslandes. Geras Statistik weist 8,0 Prozent Arbeitslose aus.

Wie in vielen Städten Ostdeutschlands gibt es auch in Weimar mehr Ausbildungsplätze als Bewerber. Wer als Azubi durchstarten will, hat gute Chancen. Die meisten offenen Ausbildungsplätze in Weimar gibt es laut Arbeitsagentur für:

Einstiegsgehälter und Gehaltsniveaus

Das Durchschnittsgehalt in Thüringen liegt das nach Angaben der Plattform gehalt.de bei 36.450 Euro im Jahr. Damit ist das Gehaltsniveau in Thüringen höher als in Sachsen, Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern. Ganz vorne im Ranking rangieren Hessen mit rund 51.000 Euro und Baden-Württemberg mit ca. 48.800 Euro.

Nach der Uni steigen Absolventen in Thüringen mit durchschnittlich 37.406 Euro in den Beruf ein. Für erfolgreiche Azubis geht das Berufsleben mit 24.947 Euro weiter.

Der Stepstone-Gehaltsreport 2019 zeigt für Fach- und Führungskräfte in Thüringen ein Durchschnittssalär von rund 44.000 Euro jährlich an. Spitzenreiter ist erneut Hessen mit über 65.000 Euro. Nach Berechnungen der Xing-Gehaltsstudie 2019 liegen Fach- und Führungskräfte in Thüringen sogar bei einem Jahresgehalt von ca. 56.400 Euro.

Ein Vollzeitjob in Weimar bringt 2.902 Euro monatlich auf das Konto. Dabei handelt es sich um den von der Bundesagentur für Arbeit errechneten Medianwert. Das gesamtdeutsche Medianeinkommen liegt bei 3.209 Euro.

Aber Weimar steht trotzdem sehr gut da. Das Mediangehalt in der Klassik-Stadt ist zum Beispiel höher als das in Leipzig (2.807 Euro), Magdeburg (2.760 Euro) und Schwerin (2.795 Euro). Insgesamt beträgt der Wert für Ostdeutschland 2.600 Euro.

Innerhalb Thüringens sind nur die Gehälter in Jena höher als in Weimar. In Jena verdienen Vollzeitarbeitnehmer 3.066 Euro monatlich, in der Landeshauptstadt Erfurt dagegen nur 2.679 Euro und in Gera 2.390 Euro.

Wichtige Arbeitgeber in Weimar

Das sind die wichtigsten Arbeitgeber, die Jobs in Weimar schaffen:

  • Thüringer Landesverwaltungsamt
  • Bauhaus-Universität Weimar
  • Bayer Weimar (Pharma)
  • Tractebel Hydroprojekt (Ingenieurbüro)
  • Antenne Thüringen (Medien)
  • Dynardo (Software)
  • Ingenieurbüro Lopp
  • Saller (Immobilien)
  • Hydrema Baumaschinen
  • Thüringische Landeszeitung
  • VR Bank Weimar
  • Sophien- und Hufeland Klinikum
  • Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar
  • Deutsches Nationaltheater Weimar
  • Klassik Stiftung Weimar
  • Glatt Ingenieurtechnik
  • Jörg Schneider Edelstahlverarbeitung
  • Goepfert Werkzeug und Formenbau
  • IAB Institut für Angewandte Bauforschung Weimar
  • IBU-tec Advanced Materials AG
  • Senova Gesellschaft für Biowissenschaft und Technik
  • KCD Kunststoffe, Additive und Beratung



Karriereaussichten und Wirtschaft in Weimar

Nein, Weimar lebt nicht nur von seinen Touristen. Klar ist aber, dass sie eine wichtige Rolle für die Kulturstadt spielen. Gastronomie und Hotellerie, aber auch die Kultureinrichtungen erreichen eine breite Klientel – und schaffen viele Jobs in Weimar.

Die Bauhaus-Tradition ist in Weimar lebendig. An der Bauhaus-Universität kann man Architektur oder Urbanistik studieren. Auf dem Arbeitsmarkt finden viele Absolventen Anschluss. So ist die Dichte an Ingenieur- und Architekturbüros in Weimar extrem hoch. Auch gibt es hier viele Forschungseinrichtungen, die sich mit Werkstoffen und Bautechnologie befassen.

Größter Arbeitgeber der Stadt ist Bayer, das in Weimar hormonhaltige Präparate herstellt. Der zweitgrößte Arbeitgeber machte 2018 dicht. Als das Werk von Coca-Cola schloss, verloren 170 Mitarbeiter ihre Jobs.

Die wichtigsten Branchen für Weimar sind:

  • Bautechnologien und Werkstoffe
  • Kreativwirtschaft und Kultur
  • Metallverarbeitung und Maschinenbau
  • Kunststoffe und Pharmazie
  • Gastgewerbe und Dienstleistungen

Im Prognos-Zukunftsatlas 2019 erreicht Weimar Platz 192 von 401 Regionen in Deutschland. In der Unterkategorie Arbeitsmarkt landet man sogar auf Rang 46. Allerdings hatte es im letzten Prognos-Atlas 2016 noch zur Gesamtplatzierung 108 gereicht.

Kosten: Lebenshaltung, Mietpreise

Weimar ist kulturell wertvoll – und nicht ganz billig. Mieter zahlen in Weimar nach Immowelt-Berechnungen 7,50 Euro pro Quadratmeter im Median. Damit liegt die Stadt auf exakt dem gleichen Preisniveau wie Erfurt. Die Landeshauptstadt ist nur eine halbe Autostunde entfernt.

Eine volle Autostunde entfernt ist Gera. Dort sind die Mietpreise mit 5,00 Euro pro Quadratmeter sehr viel niedriger. Noch günstiger wohnt es sich in Plauen jenseits der sächsischen Grenze. Hier werden schlappe 4,50 Euro pro Meter fällig.

Weimar zählt im ostdeutschen Vergleich zu den teureren Adressen. In Leipzig überweisen Mieter 6,60 Euro pro Quadratmeter, in Rostock ebenfalls 6,60 Euro, in Magdeburg und Cottbus 6,00 Euro und in Chemnitz gar nur 5,00 Euro. Eine Mietwohnung in Dresden kostet 7,50 Euro – genauso viel wie in Weimar. Hochpreisiger sind dagegen Jena (9,00 Euro), Potsdam (10,00 Euro) und Berlin (11,70 Euro). An der Spitze der Deutschland-Charts stehen Frankfurt am Main (13,90 Euro) und München (18,10 Euro).

Wer eine Immobilie in Weimar kaufen möchte, muss mit 1.970 Euro pro Quadratmeter kalkulieren. In Jena werden 2.350 Euro fällig, in Erfurt 2.130 Euro. Achtung, Pendler: Immobilien in Gera werden von Immowelt bei 780 Euro pro Quadratmeter veranschlagt. Schnäppchenalarm!

In Dresden muss man fürs Eigenheim dagegen 2.230 Euro auf den Tisch legen, in Leipzig 1.920 Euro, in Magdeburg 1.460 Euro, in Rostock 2.800 Euro. Berlin verlangt den Käufern 3.790 Euro ab, Potsdam 3.370 Euro.

Kontaktdaten und Servicestellen

Sie wollen sich in Weimar selbstständig machen, Ihre Steuererklärung abgeben oder Jobs in Weimar suchen? Die wichtigsten Servicestellen hat Karrieresprung übersichtlich für Sie zusammengefasst:

  • Ihr Finanzamt in Weimar finden Sie hier.
  • Die Agentur für Arbeit Weimar finden Sie hier.
  • Die IHK Erfurt finden Sie hier.
  • Die Handwerkskammer Efurt finden Sie hier.
  • Unterstützung für Existenzgründer in Weimar finden Sie hier.
  • Jobs in Weimar finden Sie hier.

Stellenangebote

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) 21.08.
Materialforschungs- und -prüfanstalt an der Bauhaus-Universität Weimar KöR Weimar
Team Manager/Flächenmanager (m/w/d) 10.08.
Konsumgenossenschaft Weimar eG Weimar
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) 21.08.
Materialforschungs- und -prüfanstalt an der Bauhaus-Universität Weimar KöR Weimar
Stadt- / Raum- / Regionalplaner oder Architekten / Geografen / Ingenieure als Projektleiter Stadtentwicklung (m/w/d) 20.08.
DSK | BIG Gruppe Weimar
Bereichsleiter Qualitätssicherung Aktiv / Passiv (m/w/d) 21.08.
VR Bank Weimar eG Weimar
Stadt- / Raum- / Regionalplaner oder Architekten / Geografen / Ingenieure als Projektleiter Stadtentwicklung (m/w/d) 17.08.
DSK | BIG Gruppe Weimar
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) 21.08.
Materialforschungs- und -prüfanstalt an der Bauhaus-Universität Weimar KöR Weimar
Team Manager/Flächenmanager (m/w/d) 21.08.
Konsumgenossenschaft Weimar eG Weimar
Privatkundenberater (m/w/d) 21.08.
VR Bank Weimar eG Weimar
Bereichsleiter Qualitätssicherung Aktiv / Passiv (m/w/d) 09.08.
VR Bank Weimar eG Weimar
Direktor (m/w/d) als Heimleitung für unser Pflegeheim 21.08.
Kursana GmbH Weimar
Direktor (m/w/d) als Heimleitung für unser Pflegeheim 10.08.
Kursana GmbH Weimar
Sachbearbeiter im Lieferantenmanagement (m/w/d) 18.08.
ENWG Energienetze Weimar GmbH & Co. KG Weimar
Sachbearbeiter im Lieferantenmanagement (m/w/d) 20.08.
ENWG Energienetze Weimar GmbH & Co. KG Weimar
Ingenieur (m/w/d) für den Technischen Vertrieb im Bereich Anlagenbau 19.08.
Glatt Ingenieurtechnik GmbH Weimar
Ingenieur (m/w/d) für den Technischen Vertrieb im Bereich Anlagenbau 20.08.
Glatt Ingenieurtechnik GmbH Weimar
Reinigungskraft (m/w/d) in Weimar 24.07.
Unternehmensgruppe Gegenbauer Weimar
Aushilfe für den Empfang im Fahrsicherheitszentrum 24.07.
ADAC Hessen-Thüringen e.V. Nohra
Ingenieur Forschung und Entwicklung (m/w/d) 20.08.
Antennentechnik Bad Blankenburg GmbH Weimar
Ingenieur Forschung und Entwicklung (m/w/d) 18.08.
Antennentechnik Bad Blankenburg GmbH Weimar
Architekt (m/w/d) 23.08.
Saller Bau GmbH Großraum Weimar-Legefeld Großraum Weim...
Maschinenführer (m/w/d) 22.08.
Ospelt food GmbH Apolda
Wirtschaftsinformatiker (m/w/d) 10.08.
Ospelt food GmbH Apolda
Wirtschaftsinformatiker (m/w/d) 21.08.
Ospelt food GmbH Apolda
Mehr Stellen in Weimar
[Bildnachweis: Shamsiya Saydalieva by Shutterstock.com]

Diesen Artikel weiterempfehlen:

Diese Artikel fanden andere Leser interessant: